Wandarbeiten

Leinwände

Editionen

Ausstellungen

Bücher

Home » Arbeiten, Murals

Folterwand – making of

Submitted on 11. Mai 1996 – 20:09 Email | Print | PDF |

Graffiti sprühen stellt auf der einen Seite die Herausforderung und den Kick dar, bedeutet aber andererseits auch Begrenzung und Unterdrückung. Thema dieses Wandbildes war die humorvolle Darstellung unterdrückter Styles und Charakters. Diese werden auf unterschiedlichste Weise gefoltert und gequält, doch sie behalten ihren Ausdruck und ihre Stärke.

Artists: DAIM, Swet, Dare, Show, Toast, Tasek, Cario | “Folterwand” | Hamburg | 1996


top