Wandarbeiten

Leinwände

Editionen

Ausstellungen

Bücher

Home » Bücher, Veröffentlichungen

Open-Air-Galerie – Buch

Submitted on 1. September 2004 – 19:25 Email | Print | PDF |

"Open-Air-Galerie - Farbige Botschaften an die Welt" | Frederking & Thaler | 2004“Open-Air-Galerie – Farbige Botschaften an die Welt”
Produktinformation
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Frederking & Thaler; Auflage: 1 (September 2004)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3894056347
ISBN-13: 978-3894056346
Größe: 26 x 26 x 1,8 cm

Amazon.de

Kurzbeschreibung
Ob visionäres Mosaik, plakative Bildbotschaften, handwerklich sorgfältige Reklame oder fröhlich-naives Hausbewohner-Statement – Wandmalereien gehören immer mehr zum Bild der großen und kleinen Städte der Welt. Sie bringen Farbe in den öffentlichen Raum, beleben ihn, schaffen Anregung. Dieses Buch dokumentiert die Vielfalt einer erstaunlichen Kunstrichtung. Öffentliche Wandgemälde sind unglaublich vielgestaltig: Sie erzählen von den Bewohnern eines Hauses oder von seiner Funktion; sie stellen Szenen aus der Geschichte des Stadtteils dar; sie werben, verbreiten politische Botschaften, präsentieren Visionen einer besseren Welt oder zeigen einfach nur ein schönes Bild. Autor Christian Ude und seine Frau, die Fotografin Edith von Welser-Ude, führen Leser und Betrachter durch die vielgestaltige Welt der öffentlichen Wandmalerei. Edith von Welser-Ude zeigt mit ihren Bildern verblüffende Beispiele aus Berlin und Bremen, London und San Francisco, Tel Aviv und Athen, Christian Ude geht in seinen Texten den Wurzeln und der Wirkung der Wandmalerei nach und fragt nach den unterschiedlichen Motiven, die Auftraggeber und Künstler beflügelt haben. Wo ist zum Beispiel die Grenze zwischen Werbung und zweckfreiem Bild, zwischen Kunst und Provokation? Biografien ausgewählter Künstler wie dem renommierten Wandmaler Richard Haas und dem inzwischen internatio nal gefragten deutschen Graffitikünstler Loomit sowie Interviews mit Experten runden das Buch ab.

Über den Autor
Edith von Welser-Ude lebt seit 1963 in München und war 12 Jahre lang als Stadträtin u.a. für Stadtplanung und Architektur zuständig, ehe sie 1990 als freie Fotografin zu arbeiten begann. Sie hat sechs Kinder, eine Katze Lola und einen Kater Giovanni und ist mit dem Münchner Oberbürgermeister Christian Ude verheiratet. “Menschen und Miezen” ist ihr fünftes Buch.Christian Ude, geboren 1947, ist gelernter Redakteur und Rechtsanwalt. 1990 wurde er Bürgermeister, 1993 Oberbürgermeister der bayerischen Landeshauptstadt. Eines weiß der passionierte Münchner Oberradler ganz genau: Auf dem Sattel eines Drahtesels hat man einfach mehr von der Stadt.



top