Wandarbeiten

Leinwände

Editionen

Ausstellungen

Bücher

Home » Ausstellungen

Jubiläumsausstellung der Kunstresidenz Bad Gastein

Submitted on 15. Juni 2015 – 20:09 Email | Print | PDF |

Jubiläumsausstellung zum fünfjährigen Bestehen der Kunstresidenz in Bad Gastein

Zum fünfjährigen Jubiläum der Kunstresidenz im Rahmen des Festivals sommer.frische.kunst findet in Bad Gastein vom 30. Juli bis zum 2. August 2015 das große Kunstwochenende statt. Präsentiert werden nicht nur die Arbeiten der diesjährigen Stipendiaten; in einer Jubiläumsausstellung werden Arbeiten aller Stipendiaten der letzten vier Jahre gezeigt, darunter auch Mirko Reisser (DAIM), der zur ersten Kunstresidenz im Jahr 2011 teilnahm.

sommer.frische.kunst Kunstresidenz Bad Gastein 2015

Im Rahmen des Projektes arbeiten Künstler aus dem In- und Ausland während des Sommers im historischen Wasserkraftwerk von Bad Gastein. Das Internationale Stipendiatenprogramm bietet Künstlerinnen und Künstlern Freiräume für ihr kreatives Wirken. Die Künstler der Kunstresidenz werden unter vielen internationalen Bewerbungen und auf Empfehlung namhafter Kuratoren (unter der Leitung von Andrea von Goetz und Schwanenfliess) ausgewählt. Mirko Reisser (DAIM) gestaltete eine große Wandarbeit inmitten des Ortkerns. Der Kontrast aus Tradition und Moderne, der durch seine Arbeit entstanden ist, bleibt dem Ort als Kunst im öffentlichen Raum langfristig erhalten und ist lebendiges Zeichen für den spannenden Wandel des Ortes.

Während des sommer.frische.kunst.-Festivals sind vom 30. Juli bis zum 02. August Exponate aus vier Jahren kreativer Auseinandersetzung mit der Region im Wasserkraftwerk zu sehen. Eine Art “Best of” der vergangenen Jahre. Es erwartet Sie eine beeindruckende Ausstellung der Stipendiaten aller Jahre und deren Schaffen.

Alle Künstler:
2011: Henrik Eiben, Mirko Reisser (DAIM), Philipp Fürhofer, Johannes Weiss, Kyung-Hwa Choi-Ahoi, Sebastian Meschenmoser, Sabrina Fritsch
2012: Christin Kaiser, Corinne Von Lebusa, Florian Neufeldt, Janis Avotins, Markus Proschek, Michael Schmeichel, Victor Ash
2013: Aslan Gaysumov, Clemens Wolf, Lars Hinrichs, Malte Urbschat, Miriam Jonas, Nicolò Degiorgis, Nikola Röthemeyer
2014: Aiko Tezuka, Dirk Meinzer, Franziska Pierwoss, Siska, Michael Conrads, Nick Oberthaler, Stefan Panhans, Susanne Stroh
2015: Gloria Zein, Martin Ogolter, Noa Yekutieli, Jochen Plogsties, Daniel Lannes

Mehr Infos: sommerfrischekunst.de


top