Home » About

About

Portrait: Mirko Reisser (DAIM) in Front of "DEIM - auf der Lauer" | spraypaint on wall | 04.2005 | Exhibition: "SMELL OF PAINT IN THE AIR", K3- Kampnagel, Hamburg / Germany | Photo: Andreas Bock*1971 in Lüneburg

In Hamburg aufgewachsen, beginnt Mirko Reisser 1989 mit dem Sprühen und wird, nicht zuletzt durch seine Detailverliebtheit und perfekte Ausführung, zum Vorbild für viele Graffiti-Künstler.
Seit 1992 arbeitet er als freier Künstler und macht sich durch aufwendige Produktionen und den maßgeblich von ihm geprägten 3D-Style auch international einen Namen.

Ein paar Linien schaffen Form, aus Farben wird ein Gefühl und kraftvoll wachsen architektonische anmutende Gebilde in den Raum. Die Ruhe der Flächen trifft Spannung von dynamischen Elementen, welche das Bild teilen und durchqueren.
DAIM gelingt in seinen Arbeiten der Balanceakt zwischen Vielseitigkeit in Inhalt und Technik und individuellen Stil. Seine geometrischen Figuren und Buchstaben orientieren sich an physischen Gegebenheiten wie Licht und Schatten und überwinden doch die Schwerkraft und biegen den Raum. Der Betrachter wird in das Bild gesogen oder fühlt sich neue Dimensionen versetzt.
Man sieht deutlich, dass seine Wurzeln im Graffiti liegen. Aus urbanen Landschaften gewachsen mischen sich in seinen Werken allerdings auch Einflüsse aus Graphik, Malerei und Vielem mehr. Aus dem Wunsch heraus, seine Umwelt mitzugestalten, sich selbst Gedanken über die Gegebenheiten zu machen und diese zu hinterfragen, sucht er nach Verständnis für seine Umgebung. Mittlerweile mischen sich Erfahrungen aus diversen Reisen um den Globus, Bekanntschaften mit verschiedensten Charakteren und das Wissen um unterschiedlichste Blickwinkel. Daim zeigt dies sehr deutlich in seinen Arbeiten, da man unter der Vielzahl seiner Werke von Leinwänden bis zu riesigen Wandbildern ebenso unzählige Kooperationen mit Künstlern der ganzen Welt findet.
Wie ein roter Faden verbindet seine Handschrift die verschiedene Techniken, Inhalte und Orte, an welchen er seine Unterschrift hinterlässt. Gleich einem Logo mit vielen Gesichtern. Nicht zuletzt durch den hohen Widererkennungswert ist sein Stil mittlerweile weltweit bekannt und einflussreich. So gibt DAIM in jedem Bild Eindrücke preis und schließt den Kreis indem er Andere inspiriert und Erfahrungen teilt.
Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte.


top